Hörbuch Rezension: Timur Vermes – Er ist wieder da


er ist wieder daWir schreiben das Jahr 2011. Auf einem öden, verwahrlosten Schotterplatz erwacht Adolf Hitler. Allein, ohne seine getreuen Gefolgsleute erkundet er die Stadt, lernt Land und Leute besser kennen und wird zu einem gefeierten TV, – und YouTube – Star. Nach 66 Jahren Abstinenz versucht er erneut das Volk an sich zu reißen.

Auf einer langen Autofahrt gibt es manchmal nichts Schöneres als ein gutes Hörbuch. Normalerweise kann ich mich schlecht auf die gesprochenen Worte konzentrieren, doch „Er ist wieder da“ hat es tatsächlich geschafft mich über die gesamte Fahrt köstlichst zu unterhalten. Christoph Maria Herbst ist derjenige, der der Geschichte Leben einhaucht. Und nicht umsonst wurde er ausgewählt. Konnte er doch bereits in den Filmen rund um den „Wixxer“ zeigen, dass er Talent dazu hat den ehemaligen Diktator zu imitieren.
Ernst nehmen darf man die Geschichte einfach nicht, obwohl ich schon hin und wieder überlegte, wie es mir gehen würde, wenn er mir gegenüber stehen würde und dann noch so glaubhaft auftritt, argumentiert und philosophiert. Ich verfolgte den Ablauf amüsiert, musste immer wieder herzlich lachen. Hin und wieder ging mir die Stimme ein wenig an die Nieren, aber es macht einfach zu viel Spaß der Geschichte zu lauschen. Abschalten kam nicht in Frage. Man muss ja zugeben, so verpeilt machte er einen total sympathischen Eindruck, auch wenn er natürlich alles ernst meinte. Gut, dass wir wissen, es ist nur ein Buch und nicht Realität. Und das Bleibt hoffentlich auch so!
Und ganz abgeschlossen hat er ja sein Ziel nicht, vielleicht können wir ja mit einer Fortsetzung rechnen.

Fazit: Christoph Maria Herbst gibt dem Buch und der Geschichte die Stimme, die es braucht. Er gibt ihm das gewisse Etwas, hält den Hörer bei Laune und überzeugt in allen Rollen, die er während des Lesens spielt. Es hat Spaß gemacht, den Ernst sollte man links liegen lassen und sich voll der Utopie hingeben.

5/5

Timur Vermes – Er ist wieder da
Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Audio)
6 CDs ca. 400 Minuten
€12,99

Hörprobe: