Lesemonat April – Tag 3


 

SONY DSC

Der dritte April steht vor der Tür und eine weitere Frage: Welches Jugendbuch fand ich am besten?

Die Frage zu beantworten ist gar nicht so einfach. Ich, als kleines Ostmädel, kann mich an ein Weihnachten erinnern, an dem eines der tollsten „Westpäckchen“ kam. Ich war, glaub ich, zehn oder elf Jahre alt. In diesem Paket befand sich ein Band der Fünf Freunde Reihe von Enid Blyton. Leider weiß ich nicht mehr, wie genau der Titel des Buches lautete, ich weiß nur, dass ich dieses Buch nicht weglegen konnte und es mehrfach über die Jahre gelesen habe. Die Abenteuer haben mich begeistert und ich wollte am liebsten immer einer der Fünf sein. Es war ein tolles Buch, auch wenn ich weitere Bände leider nicht gelesen habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s