Buchtipp der Woche: Mary Elizabeth Braddon – Das Geheimnis der Lady Audley


Das-Geheimnis-der-Lady-Audley-9783940855473_xxlLetztens, beim Durchstöbern der Krimiliteratur, stieß ich auf folgenden viktorianischen Krimi.

Hochgelobt von den damaligen Kritikern erlebte „Lady Audley’s Secret“ bereits im Jahr seines Erscheinens, 1862, einen bis dahin unerreichten Erfolg. Braddons Buch wurde übersetzt, verfilmt und auf die Theaterbühnen der Welt gebracht.

Inhalt:
Ein Londoner Anwalt versucht, den Mord an seinem Freund aufzuklären, doch die wunderschöne Lady Audley will dies mit allen Mitteln verhindern. Ihm wird schnell klar, dass Lady Audley ein dunkles Geheimnis hütet. Um den Mörder seines Freundes finden zu können, muss er es lüften. Ein spannendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt zwischen dem jungen Mann und der mysteriösen Frau.
(Quelle: Amazon.de)

Mary Elisabeth Braddon – Das Geheimnis der Lady Audley
Verlag: Dryas
333 Seiten
€ 12,95

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s